OGV startet wieder Sonnenblumenaktion


 
 
Nachdem in den vergangenen Jahren auf Initiative des Obst- und Gartenbauvereins die größten Kürbisse in der Gemeinde bewertet wurden, sollen heuer von den Kindern wieder große  Sonnenblumen gezüchtet werden. Dazu wurden im Kindergarten und in der Schule durch Wilma Titz vom OGV wieder Päckchen mit Sonnenblumenkernen verteilt. Diese Samen sollen von den Kindern zu Hause ausgesät werden und die daraus wachsenden Pflanzen gehegt und gepflegt werden, damit möglichst große Exemplare entstehen. Im Sommer werden  die größten Sonnenblumen dann durch den Gartenbauverein gemessen und die prächtigsten Exemplare mit Preisen belohnt. Bis dahin sind aber die Kinder gefordert den „Sunnreibern“  eine gute Pflege angedeihen zu lassen. 
 
 
Bericht vom 09.05.2018
 

zurück