Kräuterbüschel zum Großen Frauentag


Seit vielen Jahren gehört zum Jahresprogramm des Frauenbundes Rimbach das Anfertigen von Kräuterbüscheln, die beim Gottesdienst am Fest Maria Himmelfahrt geweiht und anschließend an die Gottesdienstbesucher verteilt werden. Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Mitglieder des Frauenbundes Rimbach in Lichteneck am Dorfplatz, um aus den mitgebrachten Kräutern und Blumen die Büschel zusammenzustellen. Mehrere Körbe voll dieser Büschel wurden damit gefüllt.  Beim Festgottesdienst am „Großen Frauentag“ weihte Pater Paul die Kräuterbüschel, die nach dem Gottesdienst an die Kirchenbesucher verteilt wurden.



Bericht vom 17.08.2007

zurück