Plätzchen des Frauenbundes waren gefragt


 
 
Ein Plätzchen-, Kuchen- und Glühweinverkauf steht seit vielen Jahren, immer am ersten Wochenende im Advent im Programm des  Frauenbundes Rimbach. Und so boten die Frauen auch heuer wieder ein vielfältiges Angebot an Plätzchen, die von den Mitgliedern gebacken und zur Verfügung gestellt worden waren, zum Kauf an. Und die Frauen konnten sich über mangelnde Nachfrage nicht beklagen. Zum einen war es der Duft von Glühwein, der am Samstag und Sonntag jeweils vor und nach den Gottesdiensten die Kirchenbesucher an den Verkaufsstand lockte und zum Anderen auch die vielen leckeren Weihnachtsbäckereien. Der Erlös aus dem Verkauf wird vom Frauenbund auch heuer wieder für einen guten Zweck zur Verfügung gestellt, sodass die Aktion auch noch einen wohltätigen Zweck erfüllt.
 
 
Bericht vom 01.12.2015

zurück