Frauen bastelten Osterkerzen


Ein fester Programmpunkt im Jahresprogramm beim Rimbacher Frauenbund ist seit vielen Jahren das Verzieren von Kerzen, die vor allem für die Lichtfeier bei der Osternacht verwendet werden. Auch heuer wurde wieder ein österliches Motiv ausgewählt, das mit buntem Wachs auf die Kerzen geklebt wurde. Fast vierzig Frauen haben sich am vergangenen Mittwoch im Pfarrheim eingefunden, um die weit über 300 Kerzen zu verzieren. Dank der vielen fleißigen Hände war dies aber dann doch in relativ kurzer Zeit geschehen. Die Kerzen werden am kommenden Wochenende jeweils vor und nach den Gottesdiensten zum Kauf angeboten.




Bericht vom 03.04.2009

zurück