Geschichte unseres Kindergartens

Die Eröffnung des Kindergartens St. Michael am 03.03.1987 war ein Gemeinschaftswerk der Pfarrei St. Michael und der Gemeinde Rimbach. Die Gemeinde übernahm die Bauträgerschaft für den Umbau und stellte das leerstehende Schulhaus in Thenried zur Verfügung. Die Kirchenstiftung Rimbach unter Herrn Pfarrer Haberl übernahm dann die Trägerschaft und gab dem Kindergarten den Namen St. Michael.
Die feierliche Einweihung unserer Einrichtung war am 19.07.1987.

Von März 1987 – Juli 1990 wurden die Kinder in einer Vor- und in einer Nachmittagsgruppe betreut.

Im September 1990 kam eine zweite Vormittagsgruppe hinzu. Bis Juli 1999 lief der Kindergartenbetrieb mit zwei Vormittagsgruppen und einer Nachmittagsgruppe.

Seit September 1999 werden die Kinder in zwei Vormittagsgruppen betreut.

zurück