Aktuelles

Sein wie der hl. Martin und mit Anderen teilen

Andacht zum Namenstag des Heiligen und Laternenumzug     Die Organisation der Martinsfeier in der Pfarrei Rimbach lag heuer wieder...weiter

Sterben und ewiges Leben waren Themen beim Kinder-Bibel-Nachmittag

37 Kinder befassten sich mit Tod und Auferstehung - An den Gräben im Friedhof wurden Kerzen aufgestellt     Es ist schon einige Jahre...weiter

Die Welt ist das Wartezimmer des Todes und jeder wird einmal aufgerufen

Bei Friedhofgang gedachten die Lebenden ihrer toten Angehörigen - Christus lehrt uns gut zu sterben     An keinem anderen Tag des...weiter

Spende an Pfarrer Peter für seine Missionsarbeit

Firmlinge, Kommunionkinder und PGR überreichten 500 Euro für Heim in Indien   Mit dem Überreichen einer Spende an Pfarrer Peter Chettaniyil...weiter

Johannes Linke schrieb Ortschronik über Rimbach

Vortrag von Alfred Silberbauer zum Roman „Ein Jahr rollt übers Gebirge“ - Sehr viele interessierte Zuhörer     Johannes Linke, der...weiter

Erntedankfest ist Anlass zu Danken und Teilen

Schulkinder und Kindergarten wirkten beim Dankgottesdienst mit - Großer Erntealtar in der Pfarrkirche     Auch in der Pfarrei Rimbach...weiter

OGV fertigte Kirchenschmuck

Auch heuer fertigte der Obst und Gartenbauverein Rimbach zum Kirchweihfest wieder Blumenschmuck für die Pfarrkirche St. Michael an. Am vergangenen...weiter

Wallfahrt nach Bachmeierholz

    Wie schon seit vielen Jahren fand auch heuer wieder eine Wallfahrt von Rimbach nach Bachmeierholz statt, um dort das Patrozinium...weiter

Festlicher Gottesdienst zum Patrozinium der Wallfahrtskapelle in Bachmeierholz

Die Gottesmutter kennt Sorgen und Nöte der Menschen und ist Fürsprecherin bei ihrem Sohn - Pfarrer Monsignore Dr. Johann Tauer feierte den Festgottesdienst...weiter

17 ABC-Schützen an der Hohenbogen-Grundschule begrüßt

  Nach den großen Ferien öffnete sich an der Hohenbogen-Grundschule in Rimbach wieder die Türen für das neue Schuljahr...weiter

Viertklässler nahmen Abschied von der Grundschule Rimbach

Bei der fröhlichen Feier flossen auch ein paar Tränen - Abschied auch von Pfarrer Seidl und Lehramtsanwärter Maximilian Wildfeuer     Sie...weiter

Zettisch feierte Patrozinium der Jakobuskapelle

Pfarrer Seidl zelebrierte den Kirchweihgottesdienst - Der Apostel Jakobus war enger Vertrauter Jesu     Eine große Schar von...weiter

Glaube verleiht Flügel um dem Alltag zu entfliehen

Beeindruckende Bergmesse bei der Kapelle Peter und Paul am Hohenbogen - Viele Gläubige kamen zum Hohenbogenkirta     Auf Grund der...weiter

Zum Kirchweihfest ist die Amtseinführung des neuen Rimbacher Pfarrers

Monsignore Pfarrer Dr. Johann Tauer stellte sich dem Pfarrgemeinderat vor - Termine festgelegt -     Die Sitzung, zu der sich der...weiter

Viele Gläubige feierten den Geburtstag Johannes des Täufers

Patroziniumsgottesdienst bei der Johanneskapelle in Liebenstein     Die Steffe-Girgl-Kapelle in Liebenstein, die dem Patronat Johannes...weiter

Fronleichnam sagt uns, dass Gott mitten unter uns ist

Viele Gläubige zogen mit dem Allerheiligsten durch den Ort - An vier Altären wurde der eucharistische Segen erteilt     Viele Gläubige...weiter

Beim Pfingstgottesdienst stoben die Funken

Firmlinge gestalteten den Festgottesdienst mit - Damit der Funke überspringt wurde mit Sternschneuzern symbolisiert     Nur noch kurze...weiter

Bittgang um Schutz und Segen für Land und Fluren

    Die Bittgänge in den Tagen vor Christ Himmelfahrt haben in der katholischen Kirche eine sehr lange Tradition. Dies erklärte...weiter

Wallfahrt zum Gedenken an Pfarrer Menzinger

Andacht beim Gedenkstein - Über 60 Teilnehmer zogen betend durch den Wald - Vor 58 Jahren starb der Rimbacher Pfarrer im Grafenwald an einem Herzschlag...weiter

Neuer Pfarrer für die Pfarreiengemeinschaft Rimbach/Grafenwiesen mit Expositur Zenching steht fest

Wie in der gestrigen Vorabendmesse bekannt gegeben wurde, steht der Nachfolger für Pfarrer Karl-Heinz Seidl fest. Dies wird ab September diesen...weiter

LiBu unterstützt Missionsarbeit von Pfarrer Peter

    Hohen geistlichen Besuch gab es am vergangenen Montag in der Pfarreiengemeinschaft Rimbach-Grafenwiesen-Zenching, denn der Bischof...weiter

Blumen der Kreuzverehrung wurden zu Osterschmuck der Kirche

    Die Pfarrei Rimbach war wohl die erste im Umkreis in der bei der Kreuzverehrung am Karfreitag Blumen unter dem Gekreuzigten abgelegt...weiter

Heiliges Grab mit Blumen und Kerzen

    Nachdem im vergangenen Jahr wegen der „Zündeleien“ und den dadurch entstandenen Schaden  in der Seelenkapelle,...weiter

Ostern ist der Hauptgewinn für die Christen

Pfarrei feierte Tod und Auferstehung Jesu - Osterfreude soll weitergegeben werden     Mit feierlichen Gottesdiensten begingen die...weiter

Segnung der Palmbuschen eröffnet die heilige Woche

Gläubige feierten den Palmsonntag - Kinder trugen die Leidensgeschichte vor     Der Palmsonntag sei ein Tag mit zwei Gesichtern, so...weiter

Über 80 Teilnehmer an der Fastenwallfahrt

    Bei idealem Wetter fand am vergangenen Samstag wieder die Rimbacher Fastenwallfahrt nach Weißenregen statt. Schon seit vielen...weiter

Thomas Bauer gewann Benefiz-Schafkopfen

    Mit ihrem Hobby einen guten Zweck zu unterstützen, mit dieser Idee trafen die Thenrieder Schafkopffreunde voll ins Schwarze. ...weiter

Mehr Ordnung für Urnenanlage

    Nachdem an der Urnenanlage im Friedhof in Rimbach immer mehr Grablichter, Blumen und sonstiger Grabschmuck abgelegt wird, hat...weiter

Aschenkreuz und Valentinstag ergeben durchaus Sinn

Pfarrangehörige begannen die österliche Bußzeit - Gebet, Fasten und Werke der Nächstenliebe     Mit dem Aschermittwoch beginnt die...weiter

Luftballons stiegen unter´s Kirchendach

Auch in der Kirche wurde Fasching gefeiert - Fasching ist Gelegenheit zum anders sein     Wie derzeit landauf und landab überall...weiter

Blasiussegen für die Gläubigen

    Der 3. Februar ist der Gedenktag des hl. Blasius, an dem traditionell in den Kirchen der Blasiussegen gespendet wird. So war es...weiter

Kerzenlicht als Symbol für Christus

Lichtmessfeier in der Pfarrkirche - Kinder zogen mit Kerzen durch die Kirche     „Wenn wir feiern zünden wir gerne Kerzen...weiter

Dank für die Aktiven in Pfarrei und Expositur

    Es ist schon eine kleine Tradition, dass die aktiven Mitarbeiter in der Pfarrei Rimbach und der Expositur Zenching kurz nach dem...weiter

Sternsinger sammelten fast 4400 Euro für Missionswerk

Gottesdienst mit Dreikönigsweihe - Dank an die Ministranten und die Helfer     Beim gut besuchten Gottesdienst am Dreikönigstag...weiter

Sternsinger brachten Segen in die Häuser der Pfarrei

    Die Botschaft von Weihnachten, dass Christus geboren wurde, brachten die Ministranten der Pfarrei Rimbach wieder in die Häuser...weiter

Gott und den Menschen im neuen Jahr Zeit schenken

Pfarrei feierte den Jahresschlussgottesdienst - Akolyth Thomas Bauer hielt die Predigt     Zum letzten Mal im alten Jahr versammelten...weiter

Der unschuldigen Kinder gedacht

Kindersegnung am Gedenktag der Ermordung von Kindern in Bethlehem     Am 28. Dezember gedenkt die Kirche der Ermordung der Kinder...weiter

Geburt Jesu nimmt uns die Angst vor der Dunkelheit

Pfarrei Rimbach feiert Christi Geburt in festlichen Gottesdiensten     Mit festlichen Gottesdiensten feierten die Gläubigen...weiter

Wartezeit auf das Christkind wurde verkürzt

Pfarrgemeinderat organisierte Andacht - Hirtenspiel, Musik, Tanz und Gesang     Auf Initiative des Pfarrgemeinderates fand am Nachmittag...weiter

Regensburger Sonntagsbibel für Gottesdiensthelfer

Lektoren, Kommunionhelfer und Chorleiterin erhielten vom Bischof signierte Ausgabe     Zum Ende des Kirchenjahres, am Christkönigsfest...weiter

Martinszug fand in der Kirche statt

Schüler und Kindergartenkinder gestalteten eindrucksvolle Martinsfeier - Kinder zogen mit ihren Laternen durch die Kirche     Obwohl...weiter

Advent ist Beginn einer neuen Zeit

Nach der Segnung der Adventskränze wurde die erste Kerze angezündet     Mit dem ersten Advent beginnt das neue Kirchenjahr und traditionell...weiter

Silke Mühlbauer macht die Vorstandschaft des Kapellenbauvereins wieder komplett

Aus der Jahreshauptversammlung - Rückblick auf ein etwas turbulentes Jahr     Der Kapellenbauverein Thenried komplettierte bei seiner...weiter

Mariä Himmelfahrt zeigt uns Vollendung des Lebens

Pfarrer Peter segnete die Kräuterbuschen am großen Frauentag     Das Fest Aufnahme Marias in den Himmel, volkstümlich Mariä...weiter

Schützenverein feierte den Jahrtag

Gottesdienst, Totengedenken und gemeinsames Mahl     Der Schützenverein Auerhahn beging traditionell am Fest Mariä Himmelfahrt...weiter

Urnenanlage wurde optisch aufgewertet

    Schon seit längerer Zeit liefen in der Gemeinde Rimbach die Bestrebungen, die Urnenanlage im Friedhof besser zu gestalten....weiter

Urnenanlage im Friedhof wird neu gestaltet

    Schon seit geraumer Zeit sucht die Gemeinde Rimbach nach Möglichkeiten, die Urnenanlage im Friedhof optisch besser zu gestalten...weiter

Gut besuchtes Pfarrfest

    Schon seit vielen Jahren ist es der Brauch, dass der Pfarrgemeinderat nach der Fronleichnamsprozession zum Pfarrfest einlädt....weiter

Fronleichnam ist der Gegenpart zum „Etwasismus“

Viele Gläubige zogen mit dem Allerheiligsten durch das Dorf - Bekenntnis zum Glauben an Gott     In einer Zeit, in der der Glaube...weiter

Kapellenjubiläum mit Maiandacht gefeiert

Vor 55 Jahren entstand die Schermann-Kapelle am Schafhof - Bau wurde im Krieg ausgelobt     Im Rahmen einer Maiandacht feierte am...weiter

Viele Marienverehrer feierten Maiandacht in Thürnhofen

Frauenbund und Kirchenchor gestalteten die Andacht bei der Neuberger-Kapelle     Der Wonnemonat Mai ist auch der Monat, in dem der...weiter

Thomas Bauer fungiert als Akolyth

Der Zenchinger wurde beim Diakonentag mit diesem Dienst beauftragt Thomas Bauer aus Zenching, der im nächsten Jahr zum Diakon geweiht wird, wurde...weiter

Durch Jesu Auferstehung hat der Tod nicht das letzte Wort

Feierliche Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen erinnerten an Tod und Auferstehung     Mit festlichen Gottesdiensten an den Kar-...weiter

Kirchliches und weltliches Brauchtum an Ostern

    Die Zeit um Ostern ist seit altersher mit so manchen kirchlichen und weltlichem Brauchtum verbunden. Wenngleich einige alte Bräuche,...weiter

80 Wallfahrer pilgerten nach Weißenregen

    Am vergangenen Samstag fand wieder die Fastenwallfahrt der Pfarrei Rimbach nach Weißenregen statt. Am frühen Morgen...weiter

Palmsonntag ist der Tag mit zwei Gesichtern

Pfarrei Rimbach trat mit der Feier in die heilige Woche ein - Palmweihe und Prozession in die Kirche     Mit der Feier des Palmsonntags...weiter

Osterschmuck für Dorfbrunnen

    Auch in diesem Jahr versah der Kapellenbauverein Thenried den Dorfbrunnen mit einem österlichen Aussehen. Am vergangenen...weiter

Kommunionkinder wollen Jesus mit in ihr Boot nehmen

Taufversprechen wurde erneuert - Erstkommuniknaten stellten sich der Gemeinde vor     Der Tag ihrer Erstkommunion rückt immer...weiter

Das Aschekreuz ist für Christen ein Hoffnungszeichen

Gläubige begannen mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit - 40 Tage Vorbereitung auf Ostern     Mit dem Aschermittwoch beginnt die österliche...weiter

Fasching in der Kirche – Sicher hat auch Jesus gelacht

Ministranten zeigten das Spiel „Mitten in einem großen Garten“ - Kirchenchor umrahmte den Faschingsgottesdienst     Wie immer am...weiter

Beim Pfarrfasching wurden Geschichten aus 1001 Nacht lebendig

Alt und Jung vergnügte sich im Kollmersaal - Show- und Tanzeinlagen und ein indischer Elefant trugen zur Stimmung bei     Ein voller...weiter

Gekreuzte Kerzen gegen Halsschmerzen

Gläubige erhielten den Blasiussegen durch Pfarrer Seidl und Pfarrer Peter     Zum Ende des Vorabendgottesdienstes zum Gedenktag des...weiter

Sternsinger sammelten über 4000 Euro für Kinderhilfswerk

Abschluss der Sternsingeraktion - Dank an die Ministranten und Helfer     4.221,66 Euro brachten die Ministranten der Pfarrei Rimbach,...weiter

Sternsinger stapften durch den Schnee

    In acht Gruppen machten sich die Rimbacher Ministraten am gestrigen Mittwoch auf den Weg, um die Weihnachtsbotschaft in die Häuser...weiter

DAS WAPPEN UND DER WAPPENSPRUCH

unseres neuen Bischofs Rudolf Voderholzer. Die Vierteilung des Schildes durch das schlanke Kreuz (»Stabkreuz«) verweist auf das Kreuz...weiter